© Helmi-Sport

Helmi Sympatex-Spritzdecke

Eine atmungsaktive Spritzdecke für den Viel- oder Genusspaddler. Die Sympatexdecke ist atmungsaktiv, wasserdicht und superleicht. Sie ist im Kamin über zwei außenliegende Gummizüge mit Tankas verstellbar. Das 3-lagige Sympatexgewebe hat ein kräftiges, abriebfestes, imprägniertes Polyestergewebe auf der Außenseite. Da sich die Imprägnierung im Gebrauch herauswäscht, sollte sie nach jeder Wäsche (Handwäsche mit Nikwax-Waschmittel bei 30 Grad oder Maschinenwäsche ohne Schleudern und ohne Trockner) mit Nikwax-Einwaschimprägnierung erneuert werden. Da auch Polyester bei Nässe etwas dehnt, sollten Sie einen Druckstab bestellen, wenn Sie einen permanent pfützenfreien Spritzdeckenteller wünschen. Die Sympatexspritzdecke gab es bisher in ganz dunklem marineblau. Die neue Stofffarbe ist ein ganz dunkles grau - fast schwarz.

Spritzdecken für Kajaks

Wir fertigen direkt in Eilvese Spritzdecken für Ihr Kajak. Genau passend und auf Wunsch mit vielen Extras. Bestellen können Sie die Produkte nur in unserem WEBSHOP oder im Laden. Dort finden Sie auch die jeweils aktuellen Preise dazu.
Willkommen bei Helmi-Sport

Helmi Cordura-Spritzdecken

Eine nicht atmungsaktive Spritzdecke für den Viel- oder Genusspaddler. Die Corduradecke ist nicht atmungsaktiv, aber wasserdicht und leicht. Sie ist im Kamin über zwei außenliegende Gummizüge mit Tankas verstellbar. Das Corduragewebe hat ein sehr kräftiges, abriebfestes, gut imprägniertes Nylongewebe auf der Außenseite. Da sich die Imprägnierung im Gebrauch herauswäscht, sollte sie nach jeder Wäsche (Handwäsche mit Nikwax-Waschmittel bei 30 Grad oder Maschinenwäsche ohne Schleudern und ohne Trockner) mit Nikwax-Einwaschimprägnierung erneuert werden. Da nasser Nylonstoff dehnt, sollten Sie einen Druckstab bestellen, wenn Sie einen permanent pfützenfreien Spritzdeckenteller wünschen. Die Corduraspritzdecke gibt es in schwarz, blau, rot oder in dunkelgrün.

Helmi Ferranyl-Spritzdecken

Eine nicht atmungsaktive Spritzdecke für den Gelegenheitspaddler, preisbewussten Wanderpaddler, Verleiher oder für die Vereinsarbeit. Die Ferranyldecke ist nicht atmungsaktiv, aber wasserdicht, relativ weich im Sommer und etwas steifer bei niedrigen Temperaturen. Sie ist etwas mühsam im Kamin über zwei innenliegende Flachgummizüge mit Kunststoffknöpfen verstellbar. Das Trägergewebe der Ferranylspritzdecke hat jeweils eine dünne PVC-Beschichtung auf der Innen- und Außenseite. Es gibt daher keine Imprägnierung, die sich im Gebrauch herauswäscht. Sie brauchen also nach der Wäsche (Handwäsche mit Gore-Waschmittel (alternativ: ganz wenig Normalwaschmittel) bei 30 Grad oder Maschinenwäsche ohne Schleudern und ohne Trockner) nicht nachimprägnieren. Achten Sie dafür bitte auf angekratzte Beschichtungen. Sie können Abschürfungen mit Weich-PVC-Kleber (in heftigen Fällen Flicken anfordern!) zukleben. Die Ferranyl-Spritzdecke gibt es nur in hellgrau.

Helmi Halb-Spritzdecken

Die Halbspritzdecke hat einen mit Speedclip verstellbaren 5mm-Rundgummi im Gummikanal. Der eingenähte Schaumsteg schützt vor kleinem Wasserschwall. Ein optinaler Druckstab verhindert ein Einbeulen der Decke mit Tropfwasser. Wir fertigen genau für Ihr Boot und für Ihren Bauchumfang passend. Die Halb-Spritzdecke bekommen Sie in Cordura oder Ferranyl.

Helmi Lukendeckel

Die Lukendeckel bekommen Sie in Cordura oder Ferranyl.

Helmi Extras

Folgende Extras können Sie mitbestellen: Hosenträger - mit Gummientlastung und 3 Steckschnallen abnehmbar. Druckstab mit fest eingenähter GfK-Segellatte. D-Ringe auf dem Druckstabkanal festgenäht. Gurtpatches oder D-Ringe auf dem Spritzdeckenteller festgenäht. Zubehör-Täschchen mit wassergeschütztem Reissverschluss. Rollverschluss-Durchgriff für Handstabpumpen oder Zugriff vom Paddler. Wasserdichter YKK-Reissverschluss mit mittelstarker Leichtgängigkeit.
Die Helmi Kajak-Spritzdecken im Überblick.
© Helmi-Sport

Spritzdecken für Kajaks

Wir fertigen direkt in Eilvese Spritzdecken für Ihr Kajak. Genau passend und auf Wunsch mit vielen Extras. Bestellen können Sie die Produkte nur in unserem WEBSHOP oder im Laden. Dort finden Sie auch die jeweils aktuellen Preise dazu.
Helmi-Sport.de

Helmi Sympatex-Spritzdecke 

Eine atmungsaktive Spritzdecke für den Viel- oder Genusspaddler. Die Sympatexdecke ist atmungsaktiv, wasserdicht und superleicht. Sie ist im Kamin über zwei außenliegende Gummizüge mit Tankas verstellbar. Das 3-lagige Sympatexgewebe hat ein kräftiges, abriebfestes, imprägniertes Polyestergewebe auf der Außenseite. Da sich die Imprägnierung im Gebrauch herauswäscht, sollte sie nach jeder Wäsche (Handwäsche mit Nikwax-Waschmittel bei 30 Grad oder Maschinenwäsche ohne Schleudern und ohne Trockner) mit Nikwax- Einwaschimprägnierung erneuert werden. Da auch Polyester bei Nässe etwas dehnt, sollten Sie einen Druckstab bestellen, wenn Sie einen permanent pfützenfreien Spritzdeckenteller wünschen. Die Sympatexspritzdecke gab es bisher in ganz dunklem marineblau. Die neue Stofffarbe ist ein ganz dunkles grau - fast schwarz.

Helmi Ferranyl-Spritzdecken

Eine nicht atmungsaktive Spritzdecke für den Gelegenheitspaddler, preisbewussten Wanderpaddler, Verleiher oder für die Vereinsarbeit. Die Ferranyldecke ist nicht atmungsaktiv, aber wasserdicht, relativ weich im Sommer und etwas steifer bei niedrigen Temperaturen. Sie ist etwas mühsam im Kamin über zwei innenliegende Flachgummizüge mit Kunststoffknöpfen verstellbar. Das Trägergewebe der Ferranylspritzdecke hat jeweils eine dünne PVC-Beschichtung auf der Innen- und Außenseite. Es gibt daher keine Imprägnierung, die sich im Gebrauch herauswäscht. Sie brauchen also nach der Wäsche (Handwäsche mit Gore-Waschmittel (alternativ: ganz wenig Normalwaschmittel) bei 30 Grad oder Maschinenwäsche ohne Schleudern und ohne Trockner) nicht nachimprägnieren. Achten Sie dafür bitte auf angekratzte Beschichtungen. Sie können Abschürfungen mit Weich-PVC-Kleber (in heftigen Fällen Flicken anfordern!) zukleben. Die Ferranyl-Spritzdecke gibt es nur in hellgrau.

Helmi Halb-Spritzdecken

Die Halbspritzdecke hat einen mit Speedclip verstellbaren 5mm-Rundgummi im Gummikanal. Der eingenähte Schaumsteg schützt vor kleinem Wasserschwall. Ein optinaler Druckstab verhindert ein Einbeulen der Decke mit Tropfwasser. Wir fertigen genau für Ihr Boot und für Ihren Bauchumfang passend. Die Halb-Spritzdecke bekommen Sie in Cordura oder Ferranyl.

Helmi Lukendeckel

Die Lukendeckel bekommen Sie in Cordura oder Ferranyl.

Helmi Extras

Folgende Extras können Sie mitbestellen: Hosenträger - mit Gummientlastung und 3 Steckschnallen abnehmbar. Druckstab mit fest eingenähter GfK-Segellatte. D-Ringe auf dem Druckstabkanal festgenäht. Gurtpatches oder D-Ringe auf dem Spritzdeckenteller festgenäht. Zubehör-Täschchen mit wassergeschütztem Reissverschluss. Rollverschluss-Durchgriff für Handstabpumpen oder Zugriff vom Paddler. Wasserdichter YKK-Reissverschluss mit mittelstarker Leichtgängigkeit.
Helmi-Shop Helmi-Shop

Helmi Cordura-Spritzdecken

Eine nicht atmungsaktive Spritzdecke für den Viel- oder Genusspaddler. Die Corduradecke ist nicht atmungsaktiv, aber wasser- dicht und leicht. Sie ist im Kamin über zwei außen- liegende Gummizüge mit Tankas verstellbar. Das Corduragewebe hat ein sehr kräftiges, abrieb- festes, gut imprägniertes Nylongewebe auf der Außenseite. Da sich die Imprägnierung im Gebrauch herauswäscht, sollte sie nach jeder Wäsche (Handwäsche mit Nikwax-Waschmittel bei 30 Grad oder Maschinenwäsche ohne Schleudern und ohne Trockner) mit Nikwax-Einwaschimprägnierung erneuert werden. Da nasser Nylonstoff dehnt, sollten Sie einen Druckstab bestellen, wenn Sie einen permanent pfützenfreien Spritzdeckenteller wünschen. Die Corduraspritzdecke gibt es in schwarz, blau, rot oder in dunkelgrün.